Stadt Freiburg FR: Mann (†22) stürzt 20 Meter von Klippe - Freunde sehen es mit an

Heute Nacht ist eine Person in Freiburg etwa 20 Meter in die Tiefe gestürzt. Diese wurde später tot in der Saane aufgefunden. Am Sonntag, 26. Mai 2024, gegen 4.20 Uhr, wurde die Einsatz- und Alarmzentrale (EAZ) der Kantonspolizei darüber informiert, dass eine Person in Freiburg, am Sentier Ritter, in Richtung Picknickplatz, von einer Klippe gestürzt sei.

Weiterlesen

Stadt Glarus GL: Fahrradlenker (29) nach Sturz unbestimmt verletzt – Zeugenaufruf

Am Sonntag, 26.05.2024, ca. 02:00 Uhr, ereignete sich auf der Buchholzstrasse zwischen Glarus und Netstal ein Selbstunfall mit Verletzungsfolge. Ein 29-jähriger Fahrradlenker fuhr von Glarus, Sportanlage Buchholz, herkommend auf dem Fahrradweg in Richtung Schwimmbad Netstal.

Weiterlesen

Rüthi SG: Auffahrkollision zwischen E-Bike und Velo – zwei Verletzte

Am Montag (20.05.2024), kurz nach 16:40 Uhr, ist es auf der Staatsstrasse zu einer Auffahrkollision zwischen einem E-Bike und einem Velo gekommen. Die 43-jährige Velofahrerin wurde leicht und der 61-jährige E-Bike Fahrer unbestimmt verletzt. Es entstand Sachschaden von über 1'000 Franken.

Weiterlesen

Über 120 Rettungseinsätze: Rega-Crews im Einsatz über das Pfingstwochenende

Die Einsatzzentrale der Rega organisierte an diesem langen Wochenende von Samstag, 18. Mai bis Pfingstmontag, 21. Mai über 120 Rettungseinsätze. Das gute Wetter lockte viele Menschen nach draussen und entsprechend oft war die Hilfe der Rega nach Freizeitunfällen gefragt. Unter anderem halfen die Rega-Crews zwei Mountainbikern, die in der Orbe-Schlucht (VD) abgestürzt waren, und zwei Wanderern, die sich am Göscheneralpsee (UR) verirrt hatten.

Weiterlesen